Vereine-Verbände-Einrichtungen-Banken

Bundesverband für die Immobilienwirtschaft

 

AHORN Immobilien ist Mitglied im Bundesverband für die Immobilienwirtschaft (bvfi)

 

Der bundesweit aktive Verband der deutschen Immobilienwirtschaft. Er ist eine Interessenvertretung für die in der Immobilienbranche tätigen Berufs- und Personengruppen mit Sitz in Frankfurt am Main. Zu den über 10.000 Mitgliedern zählen insbesondere Immobilienmakler, Immobilienverwalter, Bauträger, Architekten, Gutachter, Finanzdienstleister, Versicherungsdienstleister, Juristen sowie Haus- und Wohnungseigentümer.

Loge der Immobilisten

 

AHORN Immobilien ist seit 2015 Mitglied der Loge der Immobilisten.

 

Die „Loge der Immobilisten“ wurde im Jahr 2008 über Netzwerke im Social Media gegründet. Mehr als 30.000 Unternehmer und Unternehmen aus der Immobilienwirtschaft sind der Loge angeschlossen.

Kunst- und Kulturförderkreis K-8 e.V.

 

AHORN Immobilien unterstützt seit 2001 den gemeinnützigen Verein und damit die Förderung von Kunst und Kultur in Köln.

 

Kunstausstellungen, Lesungen, Vorträge, Konzerte etc. 
Der Erlös geht grundsätzlich zu 100% an die Künstler/Autoren bzw. an gemeinnützige Organisationen.

Ökobau Rheinland

AHORN Immobilien ist seit 2002 Mitglied bei Ökobau Rheinland.

 

ÖkoBau Rheinland e.V., gegründet 2001 ist der Zusammenschluss von ökologisch orientierten Betrieben aus der Region Köln/Bonn/Rhein-Sieg.

Als Richtlinie für die Mitgliedsbetriebe und als Qualitätsmerkmal für Verbraucher/-innen wurden gemeinsam »Standards für umweltschonendes Bauen« entwickelt. Die Betriebe beschäftigen sich mit Hausbau und -planung, Baustoffen, Energieberatung, handwerklichen Arbeiten, Garten- und Landschaftsplanung, Schadstoffmessung.

IHK Köln und Bonn

 

 

AHORN Immobilien ist seit 2002 der IHK Köln und seit 2007 zusätzlich der IHK Bonn angeschlossen.


Zu den Aufgaben der IHK gehört es, die Bedingungen des Wirtschaftens in der Region zu verbessern, durch Produkte und Dienstleistungen die Unternehmen in ihrer Entwicklung zu fördern und die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Wirtschaft weiter auszubauen.

Vermieterschutzkartei

 

Die VSK Vermieterschutzkartei Deutschland ist eine Auskunftsdatenbank über so genannte Negativmieter. Durch den permanenten Datenaustausch mit allen 687 Amtsgerichten in Deutschland und deren Schuldnerverzeichnissen sowie dem Abgleich von Inkassomitteilungen und weiteren Datenquellen, wie z.B. dem Bundesanzeiger und Gemeindedaten, stellt die Datenbank mit mittlerweile 7,6 Mio. Personen und über 42 Mio. Negativmerkmalen einen speziell für die Vermieter der Wohnwirtschaft konzipierten Datenpool von Auskunftsmerkmalen zum Schutze der Mietsicherheit dar.

Durch das "Frühwarnsystem" der VSK Vermieterschutzkartei Deutschland erhalten wir eine erweiterte Kontrollmöglichkeit zur Beurteilung Ihres zukünftigen Mieters.

AHORN Immobilien nutzt die Auskünfte seit 2005.

netz NRW

AHORN Immobilien ist seit 2002 Mitglied im netz NRW.

 

Das netz NRW e.V. ist der Wirtschaftsverband für kleinere Betriebe aus Dienstleistung, Handel und Handwerk sowie für soziale, soziokulturelle und ökologische Unternehmen in NRW. Im netz NRW zusammengeschlossene Unternehmen und Organisationen stehen umweltorientierten Leitbildern nahe und fördern den ÖPNV, Carsharing, Weiterbildung und Vernetzung.

 

KATALYSE Institut

AHORN Immobilien arbeitet seit Firmengründung mit der Katalyse zusammen.

 

Die Frage des gesunden Wohnens spielen für Käufer, Nutzer und Verkäufer von Immobilien eine immer größere Rolle.

  • Käufer und Nutzer wollen die Sicherheit, dass die eigenen vier Wände ein gesundes Wohnen für die ganze Familie ermöglichen

  • Verkäufer können mit einer schadstofffreien Immobilie einen höheren Preis erzielen

Neben den gesundheitlichen Aspekten erfordert aber auch die zunehmende Zahl an gesetzlichen und baurechtlichen Regelungen die Absicherung des Eigentümers. 
Die gewachsene Bedeutung der ökologischen und gesundheitlichen Qualität drückt sich daher zunehmend in finanziellen Aspekte aus: Ein schadstofffreies Objekt bringt einen höheren Immobilienwert als ein belastetes.

Wir bieten unseren Kunden daher einen speziellen Schadstoffcheck für ihre Objekte an. Die Überprüfung wird vom renommierten KATALYSE – Institut, Köln durchgeführt. Dieser Kooperationspartner garantiert nicht nur eine langjährige Erfahrung sondern auch die Neutralität und Unabhängigkeit des Schadstoffchecks.

Der KATALYSE-Schadstoffcheck bietet nach dem Baukastenprinzip für jeden Kundenbedarf etwas:

  1. Vor-Ort-Check und Beratung: ExpertInnen nehmen „Ihre“ Immobilie in Augenschein und beraten zum weiteren Vorgehen im Falle von Schadstoff-Freiheit und Schadstoff-Vorkommen.

  2. Auf Wunsch erstellen Ihnen die ExpertInnen einen Kurzbericht mit den Ergebnissen des Vor-Ort-Check (Ausweisung von Schadstoff-Freiheit oder -verdacht)

  3. Weitergehende Überprüfungen von Materialien und/oder Hausstaub können im Einzelfall wichtige Hinweise auf Verbesserungsmöglichkeiten geben

  4. In schwierigen Fällen werden Raumluftmessungen empfohlen und durchgeführt

  5. Verbesserungskonzepte für gesundes Wohnen (Schadstoffentfernung, gesundes Raumklima, Baustoffe, Innenausbau) zeigen dem Kunden Wege zur Steigerung von Wohnqualität und Immobilienwert

Informationen zu den Kostenrahmen der einzelnen Bausteine geben wir Ihnen gerne in unserer Geschäftsstelle Köln: 0221-168888-0

Elektrizitätswerke Schönau

AHORN Immobilien bezieht seit 2003 EWS-Strom für die Geschäftsräume.

 

Die Elektrizitätswerke Schönau (EWS), sind der einzige Stromversorger Deutschlands, der aus einer Bürgerinitiative hervorging. Eine 1986 gegründete Bürgerinitiative gegen Atomstrom kaufte 1997 das örtliche Stromnetz und übernahm die Stromversorgung der Gemeinde. Die Liberalisierung und Öffnung des Strommarktes machte die EWS zu einem der führenden reinen „Ökostromanbieter“ Deutschlands. Fotovoltaikanlagen wurden an rd. 100 verschiedenen Orten in Deutschland errichtet, 60 Blockheizkraftwerke unter Vertrag genommen und auch Wasser-, Wind- und Biogaskraftwerke befinden sich im Portfolio.

Berufsförderungswerk Michaelshoven

AHORN Immobilien stellt für das Berufsförderungswerk seit 2003 Praktikumsplätze zur Verfügung.

 

Menschen, die nach einer Erkrankung oder infolge eines Unfalls ihre bisherige berufliche Tätigkeit nicht mehr ausüben können, bekommen hier eine neue berufliche Perspektive. Das Berufsförderungswerk Michaelshoven gGmbH ist eine gemeinnützige Einrichtung, die Erwachsenen die Möglichkeit zur beruflichen Rehabilitation bietet. Es gehört der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Berufsförderungswerke an und ist Mitglied in der Qualitätsgemeinschaft Kölner Weiterbildungsträger.

 

SBK

AHORN Immobilien unterstützt seit 2002 die SBK durch die Vergabe von Druckaufträgen (z.B. Briefpapier,oder Firmenflyer auf Recyclingpapier).

 

Die Sozial-Betriebe Köln gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stadt Köln und verfügt über ein breit gefächertes Angebot für pflegebedürftige oder behinderte Menschen in 6 Kölner Einrichtungen.

GWK

AHORN Immobilien unterstützt seit 2002 die GWK durch die Vergabe von Druckaufträgen (z.B. Visitenkarten auf Recycling-Papier).


 

Die Gemeinnützige Werkstätten Köln GmbH GWK sieht ihre Aufgabe in der sozialen und beruflichen Förderung zur Integration von Menschen mit Behinderung in ein selbstbestimmtes Leben.

Die GWK ist Träger von anerkannten Werkstätten, Wohnstätten und Betreutem Wohnen und angeschlossen an das Deutsche Rote Kreuz Landesverband Nordrhein.

Bank für Sozialwirtschaft

AHORN Immobilien führt seit 2007 viele WEG- und Mietkonten bei der BFS.

 

 

Die Zentrale und zugleich die größte Geschäftsstelle befindet sich in Köln. Insgesamt verfügt die Bank bundesweit derzeit über zwölf Geschäftsstellen und ein Büro in Brüssel.

Als einziges Kreditinstitut in Deutschland ist die BFS ausschließlich auf institutionelle Kunden aus der Sozialwirtschaft spezialisiert. Zusätzlich gibt es einen Fonds des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), der von der BFS treuhänderisch verwaltet wird und aus dem zinslose Darlehen an die Freie Wohlfahrtspflege vergeben werden. 

Anteilseigner sind u.a. die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege bzw. deren Stiftungen: Caritas, Diakonie, Deutsches Rotes Kreuz, Arbeiterwohlfahrt und Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband.

 

GLS Gemeinschaftsbank
(ehem. Ökobank)

AHORN Immobilien führt seit 2002 diverse Konten bei der GLS-Bank.

 

Die GLS Bank wurde 1974 gegründet und im Jahre 2003 fand eine Fusion mit der Ökobank statt. Ökologische, ethische und soziale Ansätze bestimmen das Arbeiten.

Kunden können bereits bei der Kontoeröffnung wählen, in welche Branchen investiert werden soll. AHORN Immobilien hat sich für die Unterstützung regenerativer Energien entschieden.

Kredite werden vornehmlich vergeben an alternative Wohnprojekte, heilpädagogische und sozialtherapeutische Einrichtungen, regenerative Energieprojekte, ökologische Landwirtschaft und nachhaltige Baufinanzierung. Die Kundenzeitschrift Bankenspiegel macht die Vergabe transparent.

 

Firmen

Hausmeister Krause

 

Mit Hausmeister Krause arbeiten wir seit 2006 zusammen und können auf viele zufriedene Eigentümer aus unseren Verwaltungen verweisen.

Auf Draht

 

Seit Jahren ein zuverlässiger Partner ... auch für unsere Dienstfahrräder

Ulrich Wodke

 

Unser Hausmeisterdienst für Leverkusen und Umgebung ... und mehr

Kaiser Handel Engeneering

 

Eine befreundete Firma die in Köln und weltweit im technischen Bereich erfolgreiche Arbeit macht.

Ökoportal

 

Ein gutes Portal für Recherchen im ökologischen Bereich

Aktuelles

Unser Spezialgebiet:

Pflegeimmobilien - sichere Kapitalanlage zu günstigen Preisen mit guter Rendite

Provisionsfrei.

Sie bestimmen alles mit wie bei einer Eigentumswohnung - haben aber eine gesicherte Rendite, da keine Leerstandsrisiken bestehen.

Bei allen anderen Vermittlungen stimmen wir die Provision individuell mit Ihnen ab.